tomografik.de

Ein Bleiakkumulator, auch Bleiakku gennant, ist den meisten vor allem als Autobatterie bekannt. Was deutet, dass solch ein Bleiakkumulator auch als Starterbatterie, oder Motorradbatterie verwendet werden kann. Es entstehen bei der Benutzung von solchen Bleiakkus allerdings auch Nachteile. Diese fangen schon bei der Entsorgung an und enden erst bei einem hohen Eigengewicht - . Doch trotz dieser Nachteile ist der Bleiakku immer noch die beste Variante. Dieser Akku ist robust und leicht zu laden. Um einen Wagen, oder Fahrzeug zu starten, kann besonders die Funktion Starterbatterie entscheidend sein. Der Vorteil einer Bleibatterie besteht dann darin, dass auch noch während des Gefrierpunktes auf dei Batterie zugegriffen werden kann. Ein wichtiger Hersteller für Bleiakkumulatoren ist die . Hier sind auch individuelle Anpassungen möglich.

No responses yet